Briefmarkensammlerverein Berliner Bär e.V. in Berlin
BSV BERLINER BÄR e.V.
Briefmarkensammlerverein Berlin-Tempelhof
Luftbrücke Berlin 1948 - 1949

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Blickfeld

 
 
Startseite
Sitemap
 
Bären-Post
Termine
tauschen
service
 
Publikationen
R- und V-Zettel
Poststempelgilde
Archiv
 
Der BSV
Vorstand
Impressum
Links
 
Email senden
   

aus der Bärenpost Nr. 311 vom April 2020

von Franz-Josef Pütz

 

Im Zusammenhang mit der CORONA-Pandemie ist die Weltgesundheits-organisation (World Health Organization - WHO) in das Blickfeld geraten.

Bild BP xxx/Seite 11



Um einen weltweit bestmöglichen Gesundheitszustandes zu erreichen, nutzt die WHO drei Hauptorgane: die Weltgesundheitsversammlung, den Exekutivrat und das Sekretariat unter Leitung des Generaldirektors. Sie ist durch eine föderale Struktur gekennzeichnet und ordnet ihre Mitgliedstaaten folgenden sechs Regionen zu: Afrika, Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika, Östlicher Mittelmeerraum, Südostasien und Westlicher Pazifikraum.

Der o. a. Beleg wurde am 28. April 1959 vom Regionalbüro für EUROPA in KOPENHAGEN an den Sitz der WHO nach Genf gesandt.

 

 

nach oben

 

 

 
www.briefmarkenverein-berliner-baer.de
 

Datenschutz & Impressum
Mitglied im Bund Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh) und Philatelisten-Verband Berlin-Brandenburg e.V. (PhVBB)
aktualisiert am: 11.05.2020